Lehrgänge
an besonderen Orten

PRÄSENZ 19. Deidesheimer Tagung zum Familienrecht und Erbrecht
Präsenz ErbR FamR 19.11.2021-20.11.2021 | Deidesheim | Gibhardt+Frank | 10 Stunden § 15 FAO | 10663

PRÄSENZ
Präsenz.Seminar nach § 15 Abs. 1 FAO
Hygiene- und Sicherheitskonzept vor Ort 

GJI-Modul-System
Auch nur einzelne Module/Referenten/Stunden buchbar: z.B. 10 oder 7,5 oder 5 oder 2,5 Zeitstunden
Ihr individueller Fortbildungsbedarf entscheidet!
10 Zeitstunden intensiv an zwei Tagen

Modul 1 | Freitag, 12.30 – 18.00Uhr | Gibhardt+Frank | 5,0 Stunden § 15 FAO

Vermögen bei Trennung und Scheidung, in der Vermögensnachfolge und im Nachlass
Auseinandersetzung, Aufteilung, Tipps, Hinweise
Wirtschaftliche Ver-/Entflechtung von Ehegatten, Lebenspartnern und Kindern
Schnittstellen Familienrecht und Erbrecht

  • Ehebezogene Zuwendungen (Rückabwicklung von Zuwendungen, Ausgleich)
  • Schenkungen
  • Gemeinsame Konten
  • Ansprüche wegen „Kontenplünderung“ vor und nach der Trennung und bei Tod

Modul 2 | Samstag, 09.00 – 16.00 Uhr | Gebhardt + Frank | 5,0 Stunden § 15 FAO

Vermögen bei Trennung und Scheidung, in der Vermögensnachfolge und im Nachlass
Auseinandersetzung, Aufteilung, Tipps, Hinweise
Wirtschaftliche Ver-/Entflechtung von Ehegatten, Lebenspartnern und Kindern
Schnittstellen Familienrecht und Erbrecht

  • Fragen rund ums Familienheim (Überlassung, Nutzungsentschädigung, Besitzschutz)
  • Gemeinsam und Gesellschaften (Ehegatteninnengesellschaft)

GJI-Hightlight

Saumagen-Essen am Freitagmittag, Mittags-Gourmet-Lunch am Samstag

Referenten

Ort

Deidesheim
Deidesheimer Hof | Marktplatz 1 | 67146 Deidesheim

Zeit

Freitag, 19.11.2021 | 12.30 – 18.00 Uhr | Inklusive mehrerer Pausen und Mittagessen
Samstag, 20.11.2021 | 09.00 – 16.00 Uhr | Inklusive mehrerer Pausen und Mittagessen
2x 5,0 Zeitstunden (gesamt = 10,0 Zeitstunden) nach § 15 FAO FamR+ErbR
(jeweils unter besonderer Berücksichtigung der Schnittstellen beider Fachgebiete nach § 12 FAO und § 14f FAO)

Preise

10 Zeitstunden – Komplettpreis
420,– Euro | Teilnehmer die bereits 2021 ein Präsenz.Seminar der GJI besucht haben
450,– Euro | Standardpreis
+ zzgl. der gesetzlich geltenden MWSt.
+ inkl. Saumagen-Essen am Freitagmittag, Weinprobe am Freitagabend und Mittagsmenü am Samstag

5,0 Zeitstunden – Modulpreis inklusive der kompletten Tagungsunterlagen der Gesamtveranstaltung
285,– Euro | Teilnehmer die bereits 2021 ein Präsenz.Seminar der GJI besucht haben
295,– Euro | Standardpreis
+ zzgl. der gesetzlich geltenden MWSt.
+ inkl. Saumagen-Essen am Freitagmittag, Weinprobe am Freitagabend oder Mittagsmenü am Samstag

Seminarleistungen

Umfangreiche und aktuelle Tagungsunterlagen, unlimitierte Tagungsgetränke, Begrüßungsimbiss (Kaffee, Tee, Croissants, Butterbrezeln), Mittagsmenü am Freitag und Samstag, Rahmenprogramm, Kaffeepause mit Verpflegung (z.B. Obstsalat, Kuchen, belegte Brötchen, Joghurt), Rahmenprogramm, Teilnahmezertifikat gem. § 15 FAO und GJI-Betreuung vor Ort.

GJI-Mehrwert

Unsere Tagung zum Familienrecht und Erbrecht in Deidesheim hat sich in der Praxis etabliert. Bei der 23. Auflage 2021 erwarten Sie spannende Fachvorträge und Diskussionen, die gerade für Sie als Praktiker von erheblicher Bedeutung sind. Erhalten Sie wertvolle Informationen rund um die aktuellen Entwicklungen im Familienrecht. Unsere Tagung mit dem Vorsitzenden Richter des BGH-Familiensenats gibt Ihnen als familienrechtliche Jahrestagung - wie gewohnt - einen umfassenden Überblick über die gegenwärtigen Entwicklungen. Profitieren Sie von interessanten Themen, kompetenten Referenten, anregenden Gesprächen sowie einer angenehmen Atmosphäre. Das Business-Lunch-Mittagessen am Samstag runden die Tagung perfekt ab.
PRÄSENZ 1. WinterSymposium zum Familienrecht und Erbrecht
Präsenz ErbR FamR 12.12.2021-14.12.2021 | Leogang | Kroiß | 10 Stunden § 15 FAO | 10673

PRÄSENZ
Präsenz.Seminar nach § 15 Abs. 1 FAO
Hygiene- und Sicherheitskonzept vor Ort 

GJI-Modul-System
Auch nur einzelne Module/Referenten/Stunden buchbar: z.B. 10 oder 7,5 oder 5 oder 2,5 Zeitstunden
Ihr individueller Fortbildungsbedarf entscheidet!
10 Zeitstunden intensiv an zwei Tagen

Modul 1 | Sonntag, 16.30 – 19.00 Uhr | Kroiß | 2,5 Stunden § 15 FAO

Rückblick 2021: Corona und Aktuelles im Familienrecht und Erbrecht

  • Gerichtliche Zuständigkeiten
  • Abgrenzung ZPO-/FamFG-Verfahren
  • Der Beteiligtenbegriff im FamFG
  • Der Amtsermittlungsgrundsatz
  • Abgrenzung Strengbeweis/Freibeweis
  • Die Beweisaufnahme im FamFG-Verfahren
  • Das Rechtsmittelverfahren nach §§ 58 ff FamFG
  • Besondere Verfahrenssituationen

Modul 2 | Montag, 08.30 – 11.00 Uhr | Kroiß | 2,5 Stunden § 15 FAO

Einblick: Das Ehegattentestament

  • Bindungswirkung
  • Pflichtteilsklauseln
  • Wiederverheiratungsklauseln
  • Nießbrauchsvermächtnis
  • “Pachtworktestament”
  • “Geschiedenentestament”
  • Internationale Sachverhalte

Modul 3 | Montag, 16.30 – 19.00 Uhr | Kroiß | 2,5 Stunden § 15 FAO

Einblick: Das internationale Mandat

  • Die EUGüterVO
  • Die EUErbVO
  • Errichtungsstatut und Formstatut. Vorfragen, ordre public, Pflichtteilsrecht, Güterrecht
  • Verhältnis Güterrecht und Erbrecht
  • Internationale Zuständigkeit
  • Staatsvertragliche Regelungen
  • Europäisches Nachlasszeugnis
  • Das IntErbRVG
  • Bestimmung des anwendbaren Güterrechts

Modul 4 | Dienstag, 08.30 – 11.00 Uhr | Kroiß | 2,5 Stunden § 15 FAO

Ausblick 2022: Betreute Ehegatten, Erblasser und Erben, Reform 2023

  • Neue Systematik der rechtlichen Bestimmungen
  • Betreuungsverfahren und Auswahl von BetreuerInnen
  • Vorgaben für die Betreuungsführung, unterstützte Entscheidungsfindung
  • Mitteilungs- und Genehmigungspflichten in der Vermögenssorge
  • Veränderungen in der Vergütung
  • Haftung und Schlusspflichten
  • Der Betreute als Erblasser und Ehegatte
  • Testamentserrichtung und – widerruf
  • Das Behindertentestament der Eltern des Betreuten
  • Der Erbvertrag des Betreuten

GJI-Hightlight

Jahrestagung zur aktuellen Fragen an den Schnittstellen zum Familienrecht und Erbrecht
Rückblick 2021 – vertiefende Einblicke – Ausblick 2022
Kombination zwischen konzentrierter Fortbildung, herrlicher Winterumgebung und Skifahren
Hotel direkt an der Skipiste und der Seilbahn

Referenten

Ort

Leogang (Österreich)
Bio-Hotel Rupertus | Hütten 40 | 5771 Leogang

Zeit

Sonntag, 12.12.2021 | 16.30 – 19.00 Uhr
Montag, 13.12.2021 | 08.30 – 11.00 Uhr
Montag, 12.12.2021 | 16.30 – 19.00 Uhr
Dienstag, 12.12.2021 | 08.30 – 11.00 Uhr
4x 2,5 Zeitstunden (gesamt = 10,0 Zeitstunden) nach § 15 FAO FamR+ErbR
(jeweils unter besonderer Berücksichtigung der Schnittstellen beider Fachgebiete nach § 12 FAO und § 14f FAO)

Preise

10 Zeitstunden – Komplettpreis
550,– Euro | Standardpreis
+ zzgl. der gesetzlich geltenden MWSt.
+ inkl. Organisation Rahmenprogramm (Hüttenabend)
+ inkl. eigener Skilehrer vor Ort zur freien Verfügung

Seminarleistungen

Umfangreiche und aktuelle Tagungsunterlagen, Rahmenprogramm, Teilnahmezertifikat gem. § 15 FAO und GJI-Betreuung vor Ort.

PRÄSENZ Advent am Tegernsee zum Familienrecht und Erbrecht
Präsenz ErbR FamR 17.12.2021 | Tegernsee | Krauß | 2,5 Stunden § 15 FAO | 02139

PRÄSENZ
Präsenz.Seminar nach § 15 Abs. 1 FAO
Hygiene- und Sicherheitskonzept vor Ort 

Seminarthemen

Zuwendungen unter Ehegatten und Lebensabschnittspartnern und deren Vermeidung

  • Zuwendungen, Schenkungen
  • Gestaltungen, Güterstandschaukeln
  • Rückforderungen

GJI-Hightlight

Jahresrückblick im Familienrecht und Erbrecht
Fortbildung in exklusiver Atmosphäre und Adventsessen im „Food-Hotel des Jahres 2021“

Referenten

Ort

Rottach-Egern am Tegernsee
Seehotel Überfahrt | Überfahrtstraße 10 | 83700 Rottach-Egern

Zeit

Freitag, 17.12.2021 | 16.30 – 19.00 Uhr | Fortbildung mit Notar Dr. Krauß
Freitag, 17.12.2021 | 16.30 – 19.00 Uhr | Rahmenprogramm und Adventsmarkt für Begleitpersonen
Freitag, 17.12.2021 | ab 19.00 Uhr | Adventsessen für alle TeilnehmerInnen und Begleitpersonen
2,5 Zeitstunden nach § 15 FAO FamR+ErbR
(jeweils unter besonderer Berücksichtigung der Schnittstellen beider Fachgebiete nach § 12 FAO und § 14f FAO)

Preise

2,5 Zeitstunden – Komplettpreis
255,– Euro | Standardpreis
+ zzgl. der gesetzlich geltenden MWSt.
+ inkl. 3-Gang AdventsAbendMenü

Seminarleistungen

Umfangreiche und aktuelle Tagungsunterlagen, Begrüßungskaffee, 3 Gang Abend-Menü, Rahmenprogramm, Teilnahmezertifikat gem. § 15 FAO und GJI-Betreuung vor Ort.