Andere Rechtsgebiete

Als Spezialveranstalter konzentrieren wir uns auf das Familienrecht und Erbrecht mit all den dazugehörigen Praxisschnittstellen. Lassen aber spannende Themen nicht außen vor!

Daher bieten wir Ihnen in verschiedenen Formaten (u.a. unserem jährlichen Winterlehrgang) und in Kooperation mit zahlreichen Anwaltsvereinen auch andere interessante Rechtsgebiete an.

Unsere Referenten sind u.a. RiBAG Prof. Dr. Kiel, Prof. Dr. Thüsing, Prof. Dr. Staudinger, Prof. Dr. med. Günter, Prof. Dr. ing. Buck, VRiLG Fleindl, RiAG Dr. Riecke und RA/FA Prof. Dr. Zacher.

Alle unsere Seminare konzipieren und empfehlen wir für § 15 FAO. Sie stehen aber selbstverständlich auch Nicht-Fachanwälten offen.

ONLINE TAGUNG Digitale Jahrestagung Verkehrsrecht und Strafrecht
Online StrafR VerkR 09.06.2021 | ONLINE | Schäpe + Zinka | 5,0 Stunden § 15 FAO | 05805

ONLINE
Online.Seminar nach § 15 Abs. 2 FAO

– auch 2,5 Stunden buchbar –
– auch als „15 Stunden Abo“ zu vergünstigten Preisen buchbar –

1. Digitale Jahrestagung Verkehrsrecht und Strafrecht

Aktuelles Verkehrsstrafrecht 
  • Fahrverbot oder Entziehung der Fahrerlaubnis
  • Strafbarkeit des Punktehandels
  • Streitfälle der Unfallflucht
  • Illegale Autorennen
  • Alkohol- und Drogenfahrten
Aktuelle Fragen der Reschtmedizin
  • Rechtsmedizin für Juristen
  • Verletzungen bei Unfällen
  • Alkohol und Drogen im Straßenverkehr
  • Überblick über die am häufigsten nachgewiesenen Rauschmittel und deren Wirkungen auf den KFZ-Fahrer
  • Ablauf der forensischen Blutentnahme und -untersuchung
  • Aussagekraft der körperlichen Untersuchung der Probanden durch Arzt und Polizei
  • Nachweisbarkeit der verscheidenen klassischen Substanzen im Blut, Urin und Haar
  • Alkoholtyische Ausfallserscheinungen
  • Nachtrunkbehauptungen und Begleitstoffanalyse
Neue Entwicklungen in der Schadensregulierung
  • Fragen zur Aktiv- und Passivlegitimation
  • Reparatur- oder Totalschaden?
  • Strittige Schadenspositionen
  • Quotenvorrecht
  • Neuere Entwicklungen im Personenschaden

Referenten

Ort

Online.Seminar (Entscheiden Sie selbst, bequem und individuell)
Für dieses Online.Seminar verwenden wir die Plattform: GoToMeeting. Eine Möglichkeit für einen Technik-Test finden Sie unten.

Zeit

Mittwoch, 12.30 – 18.15 Uhr (inkl. mehrerer Pausen)
5,0 Zeitstunden nach § 15 FAO VerkR+StrafR

 

 

Preise

  99,– Euro | 2,5 Zeitstunden Online.Seminar
198,– Euro | 5,0 Zeitstunden Online.Seminar
544,– Euro | 15,0 Zeitstunden Online.Seminar (Preisvorteil: 50 Euro, Termine: 14.04.21, 09.06.21, 09.12.21)
+ zzgl. der gesetzlich geltenden MWSt.

Seminarleistungen

Was wir Ihnen bieten:
Unsere Online.Seminare finden live und ortsunabhängig im Internet statt und erfüllen alle Anforderungen zur Anerkennung nach §15 FAO. Insbesondere ist die Interaktion zwischen Teilnehmer und Referent durchgehend gewährleistet. Wir bieten Ihnen sowohl ein Angebot für Online.Seminare nach § 15 Abs. 2 FAO als auch für das Selbststudium nach § 15 Abs. 4 FAO.

Was Sie dafür benötigen:
Wir bitten Sie als technische Ausstattung bereitzuhalten: Es ist ganz egal, ob Sie einen Windows- oder Apple-Rechner benutzen. Grundlage ist ein Internet-Zugang über DSL oder Kabel. Wir empfehlen Ihnen eine kabelgebundene, stabile Verbindung mit einer Mindest-Bandbreite von 512 KBits. Als Internetexplorer eignen sich sehr gut der Microsoft Internet Explorer 11 oder höher, der Windows-Edge-Browser, der Mozilla von Firefox,  der Chrome von Google und das Safari von Apple. In jedem Fall sollte das Betriebssystem bei Windows 10, 8.1 oder Windows 7  und bei Apple Mac OS X10.11, 10.12,10.13,10.14 sein. Als Arbeitsspeicher empfehlen wir mindestens 512 MB RAM. Sie benötigen interne oder externe Lautsprecher.

Technik-Test:
GoToMeeting

GJI-Mehrwert

Moderne und zeitsparende Fortbildung / Sinnvolle Ergänzung zu Präsenz.Seminaren / Teilnahme direkt aus der Kanzlei, von daheim oder von unterwegs / Keine weiteren Kosten (Anreise, Parken, Verdienstausfall)
 / Einfache und unkomplizierte technische Handhabung / Kein Mikrofon und keine Kamera notwendig
ONLINE TAGUNG Digitale Jahrestagung Mietrecht
Online MietR 10.06.2021 | ONLINE | 5,0 Stunden § 15 FAO | 05801

ONLINE
Online.Seminar nach § 15 Abs. 2 FAO

– auch 2,5 Stunden buchbar –
– auch als „15 Stunden Abo“ zu vergünstigten Preisen buchbar –

Online.Tagung

Inhalte folgen

Ort

Online.Seminar (Entscheiden Sie selbst, bequem und individuell)
Für dieses Online.Seminar verwenden wir die Plattform: GoToMeeting. Eine Möglichkeit für einen Technik-Test finden Sie unten.

Zeit

Donnerstag, 13.00 – 18.45 Uhr (inkl. mehrerer Pausen)
5,0 Zeitstunden nach § 15 FAO MietR

 

 

Preise

  99,– Euro | 2,5 Zeitstunden Online.Seminar
198,– Euro | 5,0 Zeitstunden Online.Seminar
544,– Euro | 15,0 Zeitstunden Online.Seminar (Preisvorteil: 50 Euro, Termine: 19.03.21, 10.06.21, 08.12.21)
+ zzgl. der gesetzlich geltenden MWSt.

Seminarleistungen

Was wir Ihnen bieten:
Unsere Online.Seminare finden live und ortsunabhängig im Internet statt und erfüllen alle Anforderungen zur Anerkennung nach §15 FAO. Insbesondere ist die Interaktion zwischen Teilnehmer und Referent durchgehend gewährleistet. Wir bieten Ihnen sowohl ein Angebot für Online.Seminare nach § 15 Abs. 2 FAO als auch für das Selbststudium nach § 15 Abs. 4 FAO.

Was Sie dafür benötigen:
Wir bitten Sie als technische Ausstattung bereitzuhalten: Es ist ganz egal, ob Sie einen Windows- oder Apple-Rechner benutzen. Grundlage ist ein Internet-Zugang über DSL oder Kabel. Wir empfehlen Ihnen eine kabelgebundene, stabile Verbindung mit einer Mindest-Bandbreite von 512 KBits. Als Internetexplorer eignen sich sehr gut der Microsoft Internet Explorer 11 oder höher, der Windows-Edge-Browser, der Mozilla von Firefox,  der Chrome von Google und das Safari von Apple. In jedem Fall sollte das Betriebssystem bei Windows 10, 8.1 oder Windows 7  und bei Apple Mac OS X10.11, 10.12,10.13,10.14 sein. Als Arbeitsspeicher empfehlen wir mindestens 512 MB RAM. Sie benötigen interne oder externe Lautsprecher.

Technik-Test:
GoToMeeting

GJI-Mehrwert

Moderne und zeitsparende Fortbildung / Sinnvolle Ergänzung zu Präsenz.Seminaren / Teilnahme direkt aus der Kanzlei, von daheim oder von unterwegs / Keine weiteren Kosten (Anreise, Parken, Verdienstausfall)
 / Einfache und unkomplizierte technische Handhabung / Kein Mikrofon und keine Kamera notwendig
ONLINE TAGUNG Digitale Jahrestagung Arbeitsrecht
Online ArbR GebührenR 11.06.2021 | ONLINE | Mestwerdt + Jungbauer | 5,0 Stunden § 15 FAO | 05803

ONLINE
Online.Seminar nach § 15 Abs. 2 FAO

– auch 2,5 Stunden buchbar –
– auch als „15 Stunden Abo“ zu vergünstigten Preisen buchbar –

1. Digitale Jahrestagung Arbeitsrecht

Aktuelle arbeitsrechtliche Fragen aus der Praxis

  • Vergütung von geleisteter Arbeitszeit , Erfassung
  • Reise-, Wege- und Umkleidezeiten und Mehrarbeit
  • Ausgefallene Arbeitszeit (Entgeltfortzahlung, Annahmeverzug) 
  • Urlaubsrechts in der Pandemie

Vergütungsfragen im arbeitsrechtlichen Mandat

  • Abrechnung bei Erstellung eines Arbeitsvertrags – auch ohne Vergütungsvereinbarung lukrativ!
  • Abrechnung bei Erstellung eines Aufhebungsvertrags – viel Arbeit – wenig Geld? Kompensationsideen
  • Wertfestsetzung – Beschwerde (§§ 63, 68 GKG, § 33 RVG)
  • Vergütungsansprüche
  • Abgrenzung Vertretung zum Beratungsmandat – Kostenfallen vermeiden
  • Kappungsgrenzen beim Verbraucher
  • Anrechnungsausschluss kann helfen!
  • Beratung und Einigung (KostRÄG – 2021)
  • Außergerichtliche Vertretung – unbedingter Prozessauftrag – Rechtsprechung
  • Gerichtliche Vertretung (Schwerpunkt Mehrvergleich)
  • Terminsgebühr für schriftliche Vergleiche oder Einigungen (KostRÄG – 2021)
  • Erstreckung PKH auf Mehrvergleiche (KostRÄG – 2021)
  • Höhe der Einigungsgebühr bei Mehrvergleich – regionale Beratungsresistenz?
  • Besonderheiten zur Rechtsschutzversicherung
  • Eintritt des Rechtsschutzfalls
  • teilweise Deckungszusage
  • Ablehnung der Kostenübernahme
  • Reaktionsmöglichkeiten

Referenten

Ort

Online.Seminar (Entscheiden Sie selbst, bequem und individuell)
Für dieses Online.Seminar verwenden wir die Plattform: GoToMeeting. Eine Möglichkeit für einen Technik-Test finden Sie unten.

Zeit

Freitag, 12.30 – 18.15 Uhr (inkl. mehrerer Pausen)
5,0 Zeitstunden nach § 15 FAO ArbR

 

 

Preise

  99,– Euro | 2,5 Zeitstunden Online.Seminar
198,– Euro | 5,0 Zeitstunden Online.Seminar
544,– Euro | 15,0 Zeitstunden Online.Seminar (Preisvorteil: 50 Euro)
+ zzgl. der gesetzlich geltenden MWSt.

Seminarleistungen

Was wir Ihnen bieten:
Unsere Online.Seminare finden live und ortsunabhängig im Internet statt und erfüllen alle Anforderungen zur Anerkennung nach §15 FAO. Insbesondere ist die Interaktion zwischen Teilnehmer und Referent durchgehend gewährleistet. Wir bieten Ihnen sowohl ein Angebot für Online.Seminare nach § 15 Abs. 2 FAO als auch für das Selbststudium nach § 15 Abs. 4 FAO.

Was Sie dafür benötigen:
Wir bitten Sie als technische Ausstattung bereitzuhalten: Es ist ganz egal, ob Sie einen Windows- oder Apple-Rechner benutzen. Grundlage ist ein Internet-Zugang über DSL oder Kabel. Wir empfehlen Ihnen eine kabelgebundene, stabile Verbindung mit einer Mindest-Bandbreite von 512 KBits. Als Internetexplorer eignen sich sehr gut der Microsoft Internet Explorer 11 oder höher, der Windows-Edge-Browser, der Mozilla von Firefox,  der Chrome von Google und das Safari von Apple. In jedem Fall sollte das Betriebssystem bei Windows 10, 8.1 oder Windows 7  und bei Apple Mac OS X10.11, 10.12,10.13,10.14 sein. Als Arbeitsspeicher empfehlen wir mindestens 512 MB RAM. Sie benötigen interne oder externe Lautsprecher.

Technik-Test:
GoToMeeting

GJI-Mehrwert

Moderne und zeitsparende Fortbildung / Sinnvolle Ergänzung zu Präsenz.Seminaren / Teilnahme direkt aus der Kanzlei, von daheim oder von unterwegs / Keine weiteren Kosten (Anreise, Parken, Verdienstausfall)
 / Einfache und unkomplizierte technische Handhabung / Kein Mikrofon und keine Kamera notwendig
ONLINE TAGUNG Mietrechtlicher Jahresrückblick 2021
Online MietR 08.12.2021 | ONLINE | Fleindl + Staudinger | 5,0 Stunden § 15 FAO | 05802

ONLINE
Online.Seminar nach § 15 Abs. 2 FAO

– auch 2,5 Stunden buchbar –
– auch als „15 Stunden Abo“ zu vergünstigten Preisen buchbar –

Online.Tagung

Inhalte folgen

Referenten

Ort

Online.Seminar (Entscheiden Sie selbst, bequem und individuell)
Für dieses Online.Seminar verwenden wir die Plattform: GoToMeeting. Eine Möglichkeit für einen Technik-Test finden Sie unten.

Zeit

Mittwoch, 13.00 – 18.45 Uhr (inkl. mehrerer Pausen)
5,0 Zeitstunden nach § 15 FAO MietR

 

 

Preise

  99,– Euro | 2,5 Zeitstunden Online.Seminar
198,– Euro | 5,0 Zeitstunden Online.Seminar
544,– Euro | 15,0 Zeitstunden Online.Seminar (Preisvorteil: 50 Euro, Termine: 19.03.21, 10.06.21, 08.12.21)
+ zzgl. der gesetzlich geltenden MWSt.

Seminarleistungen

Was wir Ihnen bieten:
Unsere Online.Seminare finden live und ortsunabhängig im Internet statt und erfüllen alle Anforderungen zur Anerkennung nach §15 FAO. Insbesondere ist die Interaktion zwischen Teilnehmer und Referent durchgehend gewährleistet. Wir bieten Ihnen sowohl ein Angebot für Online.Seminare nach § 15 Abs. 2 FAO als auch für das Selbststudium nach § 15 Abs. 4 FAO.

Was Sie dafür benötigen:
Wir bitten Sie als technische Ausstattung bereitzuhalten: Es ist ganz egal, ob Sie einen Windows- oder Apple-Rechner benutzen. Grundlage ist ein Internet-Zugang über DSL oder Kabel. Wir empfehlen Ihnen eine kabelgebundene, stabile Verbindung mit einer Mindest-Bandbreite von 512 KBits. Als Internetexplorer eignen sich sehr gut der Microsoft Internet Explorer 11 oder höher, der Windows-Edge-Browser, der Mozilla von Firefox,  der Chrome von Google und das Safari von Apple. In jedem Fall sollte das Betriebssystem bei Windows 10, 8.1 oder Windows 7  und bei Apple Mac OS X10.11, 10.12,10.13,10.14 sein. Als Arbeitsspeicher empfehlen wir mindestens 512 MB RAM. Sie benötigen interne oder externe Lautsprecher.

Technik-Test:
GoToMeeting

GJI-Mehrwert

Moderne und zeitsparende Fortbildung / Sinnvolle Ergänzung zu Präsenz.Seminaren / Teilnahme direkt aus der Kanzlei, von daheim oder von unterwegs / Keine weiteren Kosten (Anreise, Parken, Verdienstausfall)
 / Einfache und unkomplizierte technische Handhabung / Kein Mikrofon und keine Kamera notwendig
ONLINE TAGUNG Verkehrsrechtlicher und verwaltungsrechtlicher Jahresrückblick 2021
Online VerkR VerwR 09.12.2021 | ONLINE | Schäpe | 5,0 Stunden § 15 FAO | 05806

ONLINE
Online.Seminar nach § 15 Abs. 2 FAO

– auch 2,5 Stunden buchbar –
– auch als „15 Stunden Abo“ zu vergünstigten Preisen buchbar –

Online.Tagung

Rechtsprechungsübersicht und Rückblick 2021
  • Verkehrsrecht
  • Verwaltungsrecht
Flensburger Eintragungen und das Punktesystem 
  • Begleitetes Fahren
  • Maßnahmen des Probeführerscheins
  • Tilgung und Löschung von Eintragungen
  • Grenzen der Verwertbarkeit
  • Maßnahmen des Punktesystems
  • Relevanz der Behördenkenntnis in der Praxis
Fahreignungsfragen bei Alkohol und Drogen 
  • Anordnung und Ablauf der MPU
  • Alkoholbedingte Eignungszweifel
  • Drogenbedingte Eignungszweifel
  • Cannabis und Fahreignung
  • Eignungszweifel durch Straftaten

Referenten

Ort

Online.Seminar (Entscheiden Sie selbst, bequem und individuell)
Für dieses Online.Seminar verwenden wir die Plattform: GoToMeeting. Eine Möglichkeit für einen Technik-Test finden Sie unten.

Zeit

Donnerstag, 13.00 – 18.45 Uhr (inkl. mehrerer Pausen)
5,0 Zeitstunden nach § 15 FAO VerkR+VerwaltungsR

 

 

Preise

  99,– Euro | 2,5 Zeitstunden Online.Seminar
198,– Euro | 5,0 Zeitstunden Online.Seminar
544,– Euro | 15,0 Zeitstunden Online.Seminar (Preisvorteil: 50 Euro, Termine: 14.04.21, 09.06.21, 09.12.21)
+ zzgl. der gesetzlich geltenden MWSt.

Seminarleistungen

Was wir Ihnen bieten:
Unsere Online.Seminare finden live und ortsunabhängig im Internet statt und erfüllen alle Anforderungen zur Anerkennung nach §15 FAO. Insbesondere ist die Interaktion zwischen Teilnehmer und Referent durchgehend gewährleistet. Wir bieten Ihnen sowohl ein Angebot für Online.Seminare nach § 15 Abs. 2 FAO als auch für das Selbststudium nach § 15 Abs. 4 FAO.

Was Sie dafür benötigen:
Wir bitten Sie als technische Ausstattung bereitzuhalten: Es ist ganz egal, ob Sie einen Windows- oder Apple-Rechner benutzen. Grundlage ist ein Internet-Zugang über DSL oder Kabel. Wir empfehlen Ihnen eine kabelgebundene, stabile Verbindung mit einer Mindest-Bandbreite von 512 KBits. Als Internetexplorer eignen sich sehr gut der Microsoft Internet Explorer 11 oder höher, der Windows-Edge-Browser, der Mozilla von Firefox,  der Chrome von Google und das Safari von Apple. In jedem Fall sollte das Betriebssystem bei Windows 10, 8.1 oder Windows 7  und bei Apple Mac OS X10.11, 10.12,10.13,10.14 sein. Als Arbeitsspeicher empfehlen wir mindestens 512 MB RAM. Sie benötigen interne oder externe Lautsprecher.

Technik-Test:
GoToMeeting

GJI-Mehrwert

Moderne und zeitsparende Fortbildung / Sinnvolle Ergänzung zu Präsenz.Seminaren / Teilnahme direkt aus der Kanzlei, von daheim oder von unterwegs / Keine weiteren Kosten (Anreise, Parken, Verdienstausfall)
 / Einfache und unkomplizierte technische Handhabung / Kein Mikrofon und keine Kamera notwendig
ONLINE TAGUNG Arbeitsrechtlicher Jahresrückblick 2021
Online ArbR 10.12.2021 | ONLINE | u.a. Roloff | 5,0 Stunden § 15 FAO | 05804

ONLINE
Online.Seminar nach § 15 Abs. 2 FAO

– auch 2,5 Stunden buchbar –
– auch als „15 Stunden Abo“ zu vergünstigten Preisen buchbar –

Online.Tagung

Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts 2021

Referenten

Ort

Online.Seminar (Entscheiden Sie selbst, bequem und individuell)
Für dieses Online.Seminar verwenden wir die Plattform: GoToMeeting. Eine Möglichkeit für einen Technik-Test finden Sie unten.

Zeit

Freitag, 12.30 – 18.15 Uhr (inkl. mehrerer Pausen)
5,0 Zeitstunden nach § 15 FAO ArbR

 

 

Preise

  99,– Euro | 2,5 Zeitstunden Online.Seminar
198,– Euro | 5,0 Zeitstunden Online.Seminar
544,– Euro | 15,0 Zeitstunden Online.Seminar (Preisvorteil: 50 Euro, Termine: 25.03.21, 11.06.21, 10.12.21)
+ zzgl. der gesetzlich geltenden MWSt.

Seminarleistungen

Was wir Ihnen bieten:
Unsere Online.Seminare finden live und ortsunabhängig im Internet statt und erfüllen alle Anforderungen zur Anerkennung nach §15 FAO. Insbesondere ist die Interaktion zwischen Teilnehmer und Referent durchgehend gewährleistet. Wir bieten Ihnen sowohl ein Angebot für Online.Seminare nach § 15 Abs. 2 FAO als auch für das Selbststudium nach § 15 Abs. 4 FAO.

Was Sie dafür benötigen:
Wir bitten Sie als technische Ausstattung bereitzuhalten: Es ist ganz egal, ob Sie einen Windows- oder Apple-Rechner benutzen. Grundlage ist ein Internet-Zugang über DSL oder Kabel. Wir empfehlen Ihnen eine kabelgebundene, stabile Verbindung mit einer Mindest-Bandbreite von 512 KBits. Als Internetexplorer eignen sich sehr gut der Microsoft Internet Explorer 11 oder höher, der Windows-Edge-Browser, der Mozilla von Firefox,  der Chrome von Google und das Safari von Apple. In jedem Fall sollte das Betriebssystem bei Windows 10, 8.1 oder Windows 7  und bei Apple Mac OS X10.11, 10.12,10.13,10.14 sein. Als Arbeitsspeicher empfehlen wir mindestens 512 MB RAM. Sie benötigen interne oder externe Lautsprecher.

Technik-Test:
GoToMeeting

GJI-Mehrwert

Moderne und zeitsparende Fortbildung / Sinnvolle Ergänzung zu Präsenz.Seminaren / Teilnahme direkt aus der Kanzlei, von daheim oder von unterwegs / Keine weiteren Kosten (Anreise, Parken, Verdienstausfall)
 / Einfache und unkomplizierte technische Handhabung / Kein Mikrofon und keine Kamera notwendig