Ihre Seminare

Ihre individuelle Fortbildung liegt uns am Herzen!

Unser GJI-Modul-System gewährleistet, dass Sie bei unseren Seminaren die Dauer, die Referenten und die Themen nach Ihren Wünschen frei wählen und Ihre Fortbildung flexibel planen können.

Das bedeutet für Sie größtmögliche Flexibilität bei ihrer Seminarplanung. Als besonderer Service ist in jedem Fall das komplette Skriptmaterial der gesamten Veranstaltung Bestandteil des Seminarpreises.

12. Familienrechtstagung am Bodensee
Präsenz FamR 30.06.2023 | ÜBERLINGEN | Dose+Balomatis+Geiselmann | 10 Stunden § 15 FAO | 10696

PRÄSENZ
Präsenz.Seminar nach § 15 Abs. 1 FAO
Hygiene- und Sicherheitskonzept vor Ort 

GJI-Modul-System
Auch nur einzelne Module/Referenten/Stunden buchbar: z.B. 10 oder 7,5 oder 5 oder 2,5 Zeitstunden
Ihr individueller Fortbildungsbedarf entscheidet!
10 Zeitstunden intensiv an zwei Tagen

Modul 1 | Freitag, 08.30 – 13.45 Uhr | Dose | 5,0 Stunden § 15 FAO

Aktuelle Praxisfragen im Lichte der BGH-Rechtsprechung der letzten Jahrzehnte

  • Aktueller Brennpunkt
    • Systemwechsel im Unterhaltsrecht, Reformüberlegungen
    • Neue Unterhaltsberechnung durch BGH XII ZB 474/20 und BGH XII ZB 325/20
  • Praxisfragen im Familienrecht im Lichte der BGH-Rechtsprechung
    • Dauer und Höhe des Betreuungsunterhalt
    • Dauer und Höhe des Ehegatten- und Verwandtenunterhalts
    • Entwicklung des früheren Altersphasenmodells
    • Verhältnis von nachehelichem Betreuungsunterhalt zum Aufstockungsunterhalt
    • Begrenzung und Befristung

Modul 2 | Freitag, 14.45 – 17.15 Uhr | Balomatis| 2,5 Stunden § 15 FAO

Andere Länder, andere Sitten“: Wichtiges aus der familienrechtlichen IPR-Praxis

  • Grenzüberschreitende Praxisfragen im Dreiländereck
  • Aktuelle Fragen des Internationalen Familienrechts
  • Neuerungen durch die Brüssel IIb-VO
  • Scheidungen außerhalb gerichtlicher Verfahren / Privatscheidungen
  • Bleibt der Versorgungsausgleich auf der Strecke?
  • Neuerungen bei grenzüberschreitenden Kindschaftsverfahren
  • Und täglich grüßt: „Der gewöhnliche Aufenthalt“
  • Besonderheiten in grenzüberschreitenden Unterhaltsverfahren
  • Zuständigkeiten
  • Anerkennung und Vollstreckung
  • Abänderung und Präklusion
  • Internationales Güterrecht
  • Welches Güterrecht gilt ab wann?
  • Das Spannungsfeld Güterstatut – Erbstatut
  • Die Immobilie als besondere Herausforderung

Modul 3 | Freitag, 17.30 – 20.00 Uhr | Geiselmann | 2,5 Stunden § 15 FAO

Tipps und Tricks vom Rechtspfleger für das familienrechtliche Mandat

  • Teilungsversteigerung: Wichtiges auf einen Blick
  • Unterhaltsvollstreckungen erfolgreich durchsetzen
  • Tipps und Tricks zu effizienten Informationsgewinnung

GJI-Hightlight

Erbrechtliche Jahrestagung zum Familienrecht am Bodensee

Referenten

Ort

Überlingen
Parkhotel St. Leonhard | Obere-St.-Leonhard-Straße 71 | 88662 Überlingen

Zeit

Freitag, 30.06.2023 | 08.30 – 20.00 Uhr | Inklusive mehrerer Pausen
10,0 Zeitstunden nach § 15 FAO FamR
*Module auch einzeln buchbar*

Preise

10 Zeitstunden – Komplettpreis
299,– Euro | Referendare und „Junganwälte“ mit Zulassung unter 2 Jahren (Nachweis mit Anmeldung erforderlich)
465,– Euro | TN die bereits 2023 ein Präsenz.Seminar der GJI besucht haben
495,– Euro | Standardpreis
+ zzgl. der gesetzlich geltenden MWSt.

7,5 Zeitstunden – Modulpreis inklusive der kompletten Tagungsunterlagen der Gesamtveranstaltung
250,– Euro | Referendare und „Junganwälte“ mit Zulassung unter 2 Jahren (Nachweis mit Anmeldung erforderlich)
350,– Euro | TN die bereits 2023 ein Präsenz.Seminar der GJI besucht haben
370,– Euro | Standardpreis
+ zzgl. der gesetzlich geltenden MWSt.

5,0 Zeitstunden – Modulpreis inklusive der kompletten Tagungsunterlagen der Gesamtveranstaltung
190,– Euro | Referendare und „Junganwälte“ mit Zulassung unter 2 Jahren (Nachweis mit Anmeldung erforderlich)
285,– Euro | TN die bereits 2023 ein Präsenz.Seminar der GJI besucht haben
295,– Euro | Standardpreis
+ zzgl. der gesetzlich geltenden MWSt.

2,5 Zeitstunden – Modulpreis inklusive der kompletten Tagungsunterlagen der Gesamtveranstaltung
175,– Euro | Standardpreis
+ zzgl. der gesetzlich geltenden MWSt.

Seminarleistungen

Umfangreiche und aktuelle Tagungsunterlagen (teils ausgedruckt und in Gänze im GJI-Downloadcenter abrufbar mit Suchfunktion), unlimitierte Tagungsgetränke, Begrüßungsimbiss (Kaffee, Tee, Croissants, Butterbrezeln), Kaffeepause mit Verpflegung (z.B. Obstsalat, Kuchen, belegte Brötchen, Joghurt), Mittagsimbiss, Teilnahmezertifikat gem. § 15 FAO und GJI-Betreuung vor Ort.

GJI-Mehrwert

Als Jahrestagung für Fachanwältinnen und Fachanwälte für Familienrecht und andere auf diesem Gebiet tätige Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte bietet die Jahresarbeitstagung Familienrecht in Überlingen einen umfassenden Überblick über aktuelle Entwicklungen des Familienrechts.