Ihre Seminare

Ihre individuelle Fortbildung liegt uns am Herzen!

Unser GJI-Modul-System gewährleistet, dass Sie bei unseren Seminaren die Dauer, die Referenten und die Themen nach Ihren Wünschen frei wählen und Ihre Fortbildung flexibel planen können.

Das bedeutet für Sie größtmögliche Flexibilität bei ihrer Seminarplanung. Als besonderer Service ist in jedem Fall das komplette Skriptmaterial der gesamten Veranstaltung Bestandteil des Seminarpreises.

TAGUNG 3. Digitale Familienrechtstagung
Online FamR 11.03.2022 | ONLINE | Viefhues+Roth+Elden+Woltaire | 2,5 Stunden § 15 FAO | 10676

ONLINE
Online.Seminar nach § 15 Abs. 2 FAO

Modul 1 | 08.30 – 11.00 Uhr | Dr. Viefhues | 2,5 Stunden nach § 15 FAO

Die Abwehr von Unterhaltsansprüchen

  • Abwehr eines Zahlungsanspruchs
  • Schlüssige Anspruchsbegründung
  • Schlüssige Gegenargumente
  • Abwehr durch Einwendungen
  • Vertretungsfragen beim Kindesunterhalt
  • Abwehr beim Unterhaltsrückstand
  • Wirksame Inverzugsetzung
  • Mögliche Verwirkung von Unterhaltsrückstand
  • Abwehr eines Abänderungsantrags gegen gerichtlichen Titel
  • § 238 FamFG
  • Verteidigung gegen das Abänderungsbegehren
  • Verteidigung gegen eine rückwirkende Abänderung
  • Abwehr eines Abänderungsantrags gegen außergerichtlichen Titel
  • § 239 FamFG
  • Verteidigung gegen das Abänderungsbegehren
  • Verteidigung gegen eine rückwirkende Abänderung

Modul 2 | 11.15 – 13.45 Uhr | Dr. Viefhues + Roth | 2,5 Stunden nach § 15 FAO

Vermögenseinsatz im Unterhaltsrecht, Wohnungs-/Nießbrauchrecht, Schenkung, Ausstattung

  • Differenzierung zwischen Vermögenssubstanz und Vermögenserträgen
  • Einsatz der Vermögenssubstanz beim Unterhaltsberechtigten
  •  Verwandtenunterhalt
  • Ehegattenunterhalt
  • Einsatz der Vermögenssubstanz beim Unterhaltspflichtigen
  •  Verwandtenunterhalt
  • Ehegattenunterhalt
  • Auskunft zum Vermögen im Unterhaltsrecht
  • Zur Überleitung nach § 93 SGB XII und der anschließenden Anspruchsdurchsetzung an ausgewählten Beispielen
  • Wohnungs-/Nießbrauchrecht, Schenkung, Ausstattung

Modul 3 | 14.15 – 16.45 Uhr | Elden | 2,5 Stunden nach § 15 FAO

Ehegattenarbeitsverhältnisse: Verständlich erklärt – Gestaltung – Probleme

  • Arbeitsverhältnis allgemein, Arbeitsvertrag, Lohn, Beendigung
  • Ehe (Loyalitätspflichten)
  • Betrieb / Unternehmen des anderen Ehegatten
  • Pflicht zur Mitarbeit für den Ehegatten?
  • Arbeitsverhältnis zwischen Ehegatten
  • Während der Ehe, Voraussetzungen / Umsetzung, Beendigung
  • In der Trennung / Scheidung
  • Voraussetzungen / Umsetzung
  • Fragestellungen Arbeitsverhältnis zwischen Ehegattten
  • Fragestellung Lohn(höhe)
  •  Beendigung
  • Fragestellungen Beendigungstatbestände
  • Trennung / Scheidung als Kündigungsgrund?
  • Auflösungsvertrag
  • Zuständigkeit ArbG / FamG
  • Inhaltliche spezielle Fragen aus dem Ehegattenverhältnis
  • faktische Geschäftsführung des Arbeitnehmers / Haftung?
  • Steuerliche Konsequenzen
  • Steuerstrafrechtliche Konsequenzen
  •  Sozialversicherungsbeiträge
  • Strafrechtliche Folgen der Vorenthaltung von Sozialversicherungsbeiträgen
  • Verdeckte Gewinnausschüttung / Zuordnungg
  • Allgemein / Definition
  •  Einzelunternehmen
  • Kapitalgesellschaft (insbesondere GmbH): Gesellschafterstellung

Modul 4 | 17.00 – 19.30 Uhr | Woltaire | 2,5 Stunden nach § 15 FAO

Aktuelle Entwicklungen im Zugewinn und der Haushaltsteilung

  • Ehevertragliche Regelungen zum Vermögensausgleich
  • Systematik des Zugewinnausgleichs
  • Negatives Anfangsvermögen
  • Gemeinsame Schulden im Zugewinnausgleich
  • Berücksichtigung von Einkünften, Schenkungen und vorehelichen Zuwendungen
  • Illoyale Vermögensminderung
  • Darlegungs- und Beweislast
  • Der Auskunftsanspruch
  • Verwirkung des Zugewinnausgleichs
  • Haushaltsteilung

Technische Hilfe + Flexibilität

Sie haben noch „Berührungsängste“ mit der neuen Technik? Wir helfen Ihnen gerne individuell und persönlich direkt am Telefon! Melden Sie sich gerne bei uns im Büro, wir helfen Ihnen weiter! Nutzen Sie unseren kostenlosen GJI-Technik-Support. Wir garantieren Ihnen absolute Flexibilität: Sie können sich kurzfristig bis unmittelbar zum Beginn des Seminars anmelden. Ihre Anmeldung können Sie auch kurzfristig stornieren (siehe unsere „AGB“). Flexibler geht es in diesen Zeiten nicht!

Referenten

Ort

Online.Seminar (Entscheiden Sie selbst, bequem und individuell)
Für dieses Online.Seminar verwenden wir die Plattform: GoToMeeting. Eine Möglichkeit für einen Technik-Test finden Sie unten.

Zeit

Freitag, 11.03.2022 | 08.30 – 19.30Uhr | Inklusive kurze Pause
4x 2,5 Zeitstunden nach § 15 FAO FamR = 10 Zeitstunden nach § 15 FAO FamR
– auch nur einzelne Module buchbar –

Preise

99,– Euro | 2,5 Zeitstunden Online.Seminar
198,– Euro | 5,0 Zeitstunden Online.Seminar
297,– Euro | 7,5 Zeitstunden Online.Seminar
396,– Euro | 10,0 Zeitstunden Online.Seminar
+ zzgl. der gesetzlich geltenden MWSt.

Seminarleistungen

Was wir Ihnen bieten:
Unsere Online.Seminare finden live und ortsunabhängig im Internet statt und erfüllen alle Anforderungen zur Anerkennung nach § 15 FAO. Insbesondere ist die Interaktion zwischen Teilnehmer und Referent durchgehend gewährleistet. Wir bieten Ihnen sowohl ein Angebot für Online.Seminare nach § 15 Abs. 2 FAO als auch für das Selbststudium nach § 15 Abs. 4 FAO.

Was Sie dafür benötigen:
Wir bitten Sie als technische Ausstattung bereitzuhalten: Es ist ganz egal, ob Sie einen Windows- oder Apple-Rechner benutzen. Grundlage ist ein Internet-Zugang über DSL oder Kabel. Wir empfehlen Ihnen eine kabelgebundene, stabile Verbindung mit einer Mindest-Bandbreite von 512 KBits. Als Internetexplorer eignen sich sehr gut der Microsoft Internet Explorer 11 oder höher, der Windows-Edge-Browser, der Mozilla von Firefox,  der Chrome von Google und das Safari von Apple. In jedem Fall sollte das Betriebssystem bei Windows 10, 8.1 oder Windows 7  und bei Apple Mac OS X10.11, 10.12,10.13,10.14 sein. Als Arbeitsspeicher empfehlen wir mindestens 512 MB RAM. Sie benötigen interne oder externe Lautsprecher.

Was sind Ihre Vorteile:
Sie haben keinen Zeitaufwand und weitere Kosten für An- und Abreise und eventueller Übernachtung. Sie kommen ohne Stau und Parkplatzsuche direkt in den virtuellen Seminarraum. Wir haben Termine am Vormittag, Nachmittag und auch am Abend („late night“) an allen Wochentagen für Sie geplant. Die GJI-Online.Seminare sind daher gut in den Tag zu integrieren und sehr gut mit den übrigen Terminen am Tag vereinbar. Wir garantieren Ihnen absolute Flexibilität: Sie können sich kurzfristig bis unmittelbar zum Beginn des Seminars anmelden. Ihre Anmeldung können Sie auch kurzfristig stornieren (siehe unsere „AGB“). Flexibler geht es in diesen Zeiten nicht!

Technik-Test und individueller GJI-Service:
Sie haben noch „Berührungsängste“ mit der neuen Technik? Wir helfen Ihnen gerne individuell und persönlich direkt am Telefon! Melden Sie sich gerne bei uns im Büro und wir helfen Ihnen gerne weiter! Falls Sie vorab einen digitalen Online.Seminarraum testen möchten, hier finden Sie den Link: GoToMeeting

GJI-Mehrwert

Moderne und zeitsparende Fortbildung / Votrag plus Seminarunterlagen (Skript und/oder Folien) / Sinnvolle Ergänzung zu Präsenz.Seminaren / Teilnahme direkt aus der Kanzlei, von daheim oder von unterwegs / Keine weiteren Kosten (Anreise, Parken, Verdienstausfall)
 / Einfache und unkomplizierte technische Handhabung / Kein Mikrofon und keine Kamera notwendig